Kondolenzbuch Sylvia Effelsberg

Datenschutzhinweis

Beachten Sie bitte, das hier unter Umständen persönliche Daten (Name, E-Mail-Adresse etc.) veröffentlicht werden. Durch die Übermittlung dieser Daten über diese Seite akzeptieren Sie dies. Die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ist zwecks Nachweises des Urheberrechts zwingend.

 

Urheberrechtshinweis

Für die Einhaltung des Urheberrechts ist der Übermittelnde verantwortlich. Wir gehen davon aus, dass Sie die Rechte zur Veröffentlichung besitzen und prüfen dies nicht nach.

Kondolenz

Tschöö Sylvia...…deine alten Kollegen/innen Degussa/Evonik

Arno Metzger

 

Lieber Bernd,
mit Entsetzen haben wir von Sylvias Tod Kenntnis genommen. Hierzu möchten wir Dir und Euren Kindern, sowie allen Angehörigen, unser herzlichstes Beileid aussprechen.
Wir können es noch gar nicht fassen, dass sie uns so früh verlassen hat. Es ist doch noch gar nicht so lange her, dass wir uns in Hangelar getroffen haben und sie fröhlich erzählt hat, dass sie jetzt auch zu Hause ist und der Arbeit den Rücken gekehrt hat. Und nun dieser frühe Tod. Wir können sicher nicht Euren Schmerz über den Verlust lindern, den Ihr empfindet. Alles was wir tuen können, ist mit Euch zu fühlen und in Gedanken in dieser schweren Zeit bei Euch zu sein.
Die Erinnerung an alles gemeinsame Schöne wird helfen, die Trauer zu überwinden.



In Gedenken

Franz-Josef

 

Lieber Bernd,
über Sylvias Tod sind wir sehr traurig. Wir fühlen mit Dir und Deiner Familie und wünschen Euch viel Kraft.
Sylvia kannten wir als eine liebenswerte, freundliche und humorvolle Frau. So werden wir sie in Erinnerung behalten.
Alles Liebe

Monika und Lothar

 

Hat immer Spaß gemacht, mit dir zu arbeiten.
Gute Reise.

Toni Bärk

 

Lieber Bernd, liebe Julia und Jan,
wir können es immer noch nicht fassen, das Sylvia nicht mehr unter uns ist.
Wir trauern mit Euch und der ganzen Familie. Die Aufbahrung am Freitag war ein trauriger, aber würdiger erster Abschied. Am Mittwoch wird es dann bei der Beisetzung endgültig und sehr emotional werden.
Wir wünschen Euch viel Kraft für die Zukunft diesen Verlust zu überstehen.
Auch wir werden Sylvia nie vergessen --------Peter, Wilma und Christian

 

Lieber Bernd,
seit ich von Sylvias Krankheit erfahren habe,dachte ich wirklich täglich an sie.
Natürlich auch genauso an Dich,Julia und Jan weil ich selbst meinen Vater an Krebs verlor,als ich noch etwas jünger war als Eure Kinder.
Ich habe Sylvia - und da kann ich sicher für Alle aus der Familie sprechen - so sehr gewünscht,das ihr geholfen werden kann und das doch noch ein kleines Wunder geschieht,denn ich (und kann auch dort sicher wieder für Alle sprechen) mochte Sylvia sehr,sehr gerne!
Das Wunder sollte nicht sein und wir sind alle sehr geschockt darüber,das wir sie nie wieder sehen werden,was wir leider schon die letzten Monate nicht mehr konnten.
Lieber Bernd,es ist eine furchtbare Zeit für Dich,Jan & Julia.Es tut mir sehr leid!
In Gedanken sind wir bei Euch! .. und wir
wären gerne JEDER ZEIT für Dich/Euch da wenn Ihr es möchtet und zu lasst!

Mein herzliches Beileid,

Kathrin (mit Lars & Manfred)

 

Liebe Sylvia,
in unserem Herzen bist Du und bleibst Du,
solange wir leben;
lebendig , kraftvoll, liebenswert und stark.
Uns kann der Tod nicht von Dir trennen,
in unserem Herzen wirst Du immer weiterleben!

Lieber Bernd, liebe Julia und lieber Jan,
Sylvia ist nun an Ihrer letzten Ruhestätte angekommen. Sie ist gestern liebevoll und getragen von sehr vielen lieben Menschen in einer würdevollen Trauerzeremonie verabschiedet worden. Der Verlust ist unfassbar und unbegreiflich.
Sylvia ist uns nur vorangegangen, wohin auch wir ihr später einmal folgen werden. Bis dahin werden wir Sie in Liebe in uns tragen und unseren Weg weiter gehen.
Wir wünschen Euch für die kommende Zeit viel Kraft, gemeinsamen Halt und Zuversicht.
Wir sind immer an Eurer Seite und für Euch da.
In Liebe Marion und Michael

 

Lieber Bernd, soeben habe ich vom Ableben Silvias erfahren und bin tief berührt. Auch wenn es lange her ist, ist es doch ein sehr trauriger Anlass für meine Zeilen.
Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft für die kommende Zeit ...mit herzlichen Grüßen Martina

 

Lieber Bernd,
mit Bestürzung habe ich von frühen Tod Deiner Frau erfahren, in Gedanken und im Herzen bei Dir und Deinen Kindern, wünsche ich Dir Kraft und Vertrauen, dass sie in ihre wahre Heimat gegangen ist.

Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.


Jean Paul

Mein herzlichstes Beileid Martina